Piacentinu Ennese Safran Käse

Normaler Preis €37.54
/

Die Slow Food Förderkreise.
Der Bereich Enna, Sizilien.

Aussehen
Die Rinde stellt das Muster des Korbes (Canestro) dar und ist goldfarben, die Textur ist kompakt, ohne Augen und wieder goldfarben mit einem Flecken von schwarzen Pfefferkörnern.

Geschmack:
Mild, mit einer Mischung von Aromen, die von blumig bis würzig, von fruchtig bis tierisch reicht; klar, aber ausgewogen, der Beitrag von Safran.
Der Piacentinu Ennese DOP ist ein Hartkäse, hergestellt aus Schafsmilch, kurz oder mittelgereift und wird in der Region Enna, Sizilien, hergestellt. Die Besonderheit dieses Käses liegt in der Art und Weise, wie er hergestellt wird: Tatsächlich werden bei der Verarbeitung Safran- und Schwarzpfefferkörner in die Paste gegeben. Dieses Produkt ist ein Eckpfeiler der lokalen Küche und ideal, um es alleine zu genießen.

Neugierde
Eine Legende besagt, dass der König Ruggero il Normanno um 1090 wegen der Depression seiner Frau besorgt war, also bat er die örtlichen Milchproduzenten, eine thaumaturgischer Käse; natürlich galt der Safran, der kürzlich bei den Mauren angekommen war, als antidepressives und fast magisches Gewürz; der Verbindung mit Käse kam leicht zustande.

Gewicht: 1,1 lb

Shop-Bewertungen

Michael F. Verifizierter Käufer 5 star rating
Horst Z. Verifizierter Käufer 5 star rating
Parmigiano Reggiano DOP Riserva 36 Monate gereift

36 Monate gereift. Mit 36 Monaten ist er kurz vor den besten Jahren und verkörpert das Idealbild seiner Gattung. Bestes Aroma, bester Geschmack und nur zu den besten Begleitern: Den Tango tanzt er nur mit einem Jahrgangschampagner oder einem Roten vom Typ Amarone. Aus teilentrahmter Kuhrohmilch, 32% Fett i. Tr.

Süßer geht es nicht.

Parmaschinken: der zarteste und süßeste Teil des Schinkens.

Jetzt kaufen!