"Carte Noire" Olio DOP Riviera Ligure

"Carte Noire" Olio DOP Riviera Ligure

Normaler Preis €35.28
/
Die Taggiasca-Oliven für dieses Öl werden in der Zeit von Dezember bis Januar geerntet. Für einen Liter werden 40 - 50 Kilogramm Oliven benötigt, die zunächst von großen Granitsteinen gequetscht und dann auf Matten verteilt werden. Dieses Olivenöl wird also nicht gepresst, sondern entsteht nur durch das Eigengewicht der Oliven. Die jährliche Produktionsmenge beträgt ungefähr 5000 Liter. Das Öl trägt das D.O.P. Siegel, eine geschützte Ursprungsbezeichnung, welche für eine natürliche Qualität und traditionelle Herstellung regional verwurzelter Produkte steht. Im italienische Olivenöl-Guide "Guida agli Extravergine" von Slow Food Italien hat das Carte Noire die begehrte Auszeichnung als bestes Öl seiner Region gewonnen und auch die Höchstbewertung "Tre Olive" erhalten, welche in Italien nur selten vergeben wird.

Shop-Bewertungen

Michael F. Verifizierter Käufer 5 star rating
Horst Z. Verifizierter Käufer 5 star rating
Parmigiano Reggiano DOP Riserva 36 Monate gereift

36 Monate gereift. Mit 36 Monaten ist er kurz vor den besten Jahren und verkörpert das Idealbild seiner Gattung. Bestes Aroma, bester Geschmack und nur zu den besten Begleitern: Den Tango tanzt er nur mit einem Jahrgangschampagner oder einem Roten vom Typ Amarone. Aus teilentrahmter Kuhrohmilch, 32% Fett i. Tr.

Süßer geht es nicht.

Parmaschinken: der zarteste und süßeste Teil des Schinkens.

Jetzt kaufen!