Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an: Andrea Brentegani, Tel. +39 3493252073

 

Datenschutzpolitik

UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN AUF DOLCETERRA DE

 

Was ist die Datenschutzerklärung ?

 

Diese Mitteilung erfolgt im Sinne des Art. 13 des Gesetzesvertretenden Dekretes Nr. 196/2003 (Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten – “Codice”) und gilt für Benutzer der Webdienste von Dolceterra Italienische Spezialitäten (“Dolceterra DE”), aufrufbar unter der Web-Adresse www.dolceterra.de (“Sito”). Eingeschlossen sind alle personenbezogenen Daten, die von Dolceterra Italienische Spezialitäten über die Benutzer und deren Benutzerkonto gesammelt und gespeichert werden. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für gesammelte Daten durch Websiten Dritter, welche der Benutzer eventuell über einen Link von der Seite aus aufgerufen hat.

 

Unter dem Begriff „personenbezogene Daten“ werden alle Daten und Informationen verstanden, die sich auf eine körperliche Person beziehen, welche auch indirekt über einen Verweis auf eine bestimmte Information oder durch andere Informationen identifiziert wird oder identifizierbar ist (Art. 4, Abs. b, Gv.D.).

 

Dolceterra DE behält sich vor, die vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, zu ergänzen oder zu aktualisieren. Dies kann unter Berücksichtigung von eventuellen Änderungen der anwendbaren Gesetzesnorm oder durch Maßnahmen vom Datenschutzbeauftragten geschehen. Die Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung werden erst wirksam, nachdem sie über den Link Datenschutzpolitik in der Fußzeile der Website veröffentlicht wurden. Daher wird jeder betroffene Benutzer dazu aufgefordert, die Seite regelmäßig aufzurufen, um aktualisierte Datenschutzerklärungen zu prüfen.

 

DATEN, DIE VON DOLCETERRA DE VERARBEITET WERDEN

 

Die von Dolceterra Italienische Spezialitäten verarbeiteten personenbezogenen Daten (“Verarbeitung personenbezogener Daten”) sind gesammelte Daten, die (i) direkt vom Benutzer übermittelt wurden; (ii) von Dritten übermittelt wurden; (iii) automatisch erstellt wurden.

 

  1. i) Bei den vom Benutzer direkt übermittelten Daten handelt es sich um personenbezogene Daten, die auf der Website eingetragen wurden (zur Navigation, für Online-Einkäufe oder aus beliebigen anderen Gründen) oder unter anderen Bedingungen an Dolceterra DE übermittelt wurden. Jeder betroffene Benutzer kann innerhalb des gesetzlichen Rahmens festlegen, dass keine oder nur einige seiner Daten genutzt werden dürfen, auch wenn ein derartiger Ausschluss zu einer Einschränkung oder zum Ausschluss von der Nutzung der Dienste von Dolceterra DE führen kann. Beispiele für direkt übermittelte Benutzerdaten: Name; Adresse und Telefonnummer; Kreditkarteninformationen (zeitlich begrenzt, zum Zeitpunkt eines Einkaufs verwendet); Daten der Lieferungsempfänger, wenn sie von den Daten der bestellenden Person abweichen. Weitere, allgemein übermittelte Benutzerdaten beziehen sich auf die Durchführung einer Bestellung, die Produktsuche auf der Website, das Ausfüllen und die Benutzung eines Benutzerprofils auf der Seite, die Erleichterung für die Lieferung der Produkte durch Übermitteln entsprechender Daten wie Nummern oder Kontaktadressen (z.B. Telefonnummer., E-Mail, Adressen), usw.

 

  1. ii) Von Dritten übermittelte Daten sind alle personenbezogenen Daten, die Dolceterra DE aus anderen Quellen bezieht (Postdienst-Gesellschaften, Kurierdienste, Data Entry Gesellschaften usw.), um seine Dienstleistungen ausführen zu können. Auch in diesem Fall kann jeder betroffene Nutzer innerhalb des gesetzlichen Rahmens festlegen, dass keine oder nur einige seiner Daten genutzt werden dürfen, auch wenn ein derartiger Ausschluss zu einer Einschränkung oder zum Ausschluss von der Nutzung der Dienste von Dolceterra DE führen kann. Beispiele für übermittelte Daten durch Dritte: Aktualisierungsbezogene Daten, von Kurier- oder Transportdiensten oder Dritten erhaltene berichtigte Empfängerdaten, Daten von anderen aufgerufenen Websites von Unternehmen, mit denen Dolceterra DE im Rahmen diverser Aktionen zusammenarbeiten kann, usw.

 

iii)    Automatisch gesammelte Daten sind Seitennavigationsdaten und/oder sog. “Cookies”. COOKIES Die Informatiksysteme und die Softwareabläufe, die für das Funktionieren dieser Website eingesetzt werden, erfassen im normalen Betriebsablauf einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Verwendung von Kommunikationsprotokollen im InterDE selbstverständlich ist. Es handelt sich dabei um Daten, die nicht erfasst werden, um Identifizierungen durchzuführen, sondern die um ihrer Natur willen durch die Verarbeitung und Assoziation mit Daten aus dritter Hand eine Identifikation des Nutzers ermöglichen können. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adresse oder das Domain Name System der vom Nutzer verwendeten Computer, die sich mit der Website verbinden, die Identifikationsadressen URI (Uniform Resource Identifier) der verlangten Quellen, Zeitpunkt der Anfrage, die verwendete Methode, um die Anfrage an den Server weiterzuleiten, die Dateigröße der Antwort, der Zahlencode zum Status der Serverantwort (erfolgreich, fehlerhaft usw.) und weitere Parameter zum Betriebssystem und dem Informatikumfeld des Nutzers.  Diese Daten werden hauptsächlich dazu verwendet, um statistische Informationen zur Nutzung der Website zu erhalten und deren einwandfreie Funktion zu kontrollieren.  Die Daten könnten dazu verwendet werden, um eventuelle Verantwortlichkeiten im Falle hypothetischer Informatikübergriffe zum Schaden der Website aufzuzeigen.

 

COOKIES

 

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einer aufgerufenen Website im Browser des Benutzers gespeichert wird. Cookies können entweder nur für einen bestimmten Zeitraum des Zugriffes auf eine Seite (session cookie) oder für einen längeren Zeitraum gespeichert werden, unabhängig von der jeweiligen Sitzung (persistent cookie).  Cookies funktionieren in Verbindung mit dem Inhalt der Website und dienen normalerweise dazu, die Benutzerfreundlichkeit und die Navigation im InterDE zu verbessern. Cookies ermöglichen es Dolceterra DE, Informationen über dargestellte Inhalte, Seitenauswahl und jegliche andere Information darüber zu erhalten, wie die Benutzer die Seite verwenden. Diese Funktion ermöglicht es Dolceterra DE außerdem, interessantere und auf den Kunden individuell zugeschnittene Werbeangebote zu erstellen. Zu Werbezwecken im InterDE kann Dolceterra DE zudem mit Drittanbietern zusammenarbeiten, welche Tracking-Technologien einsetzen.  Diese Anbieter können auf anonyme Weise Daten über die Besuche auf unserer Seite erfassen.

 

Zur Erfüllung der oben genannten Zwecke sammeln und speichern Cookies Daten über die Seitennavigation. Dennoch sieht es die Politik von Dolceterra Italienische Spezialitäten vor, dem Benutzer die Entscheidung zu überlassen, ob oder in welchem Ausmaß diese Cookies verwendet werden sollen. Sollte ein Benutzer die Verwendung solcher Cookies blockieren oder einschränken, können dementsprechend einige Funktionen der Seite beeinträchtigt oder verlangsamt werden und an Effizienz einbüßen.

 

Zusätzlich zur Erleichterung der Bedienung der Website verwendet Dolceterra Italienische Spezialitäten Cookies zu anderen Zwecken wie:

(i) Identifikation des Benutzers, sobald er sich auf der Seite einloggt; (ii) Speichern von Produkten im Warenkorb für den Einkauf; (iii) Vermeidung des Missbrauchs von Benutzerkonten oder entsprechenden Zahlungsaktivitäten; (iv) Falls autorisiert: Hilfe bei der Profilerstellung des Benutzers, um Produktvorschläge oder andere Inhalte auf seine Interessen abzustimmen oder personalisierte Angebote zu erstellen; (v) falls autorisiert: Zustellung von Sonderangeboten, Informationen und Werbung, die auf die Präferenzen des Benutzer zugeschnitten sind, und Speicherung dieser Informationen; (vi) Durchführung von Marktforschungsaktivitäten; (vii) Verbesserung der Website, des Produktangebots von Dolceterra Italienische Spezialitäten und des Vertriebs dieser Produkte, usw.

 

Zu diesem Zeitpunkt verwendet die Seite die nachfolgend beschriebenen Cookies mit ihren dazugehörigen, ebenfalls beschriebenen Funktionen. Im Abschnitt „Cookie-Einstellungen“ in der Fußzeile jeder aufgerufenen Seite kann der Benutzer diese Cookies aktivieren oder deaktivieren.

 

TECHNISCHE COOKIES

Diese Cookies sind für die Navigation und die ordnungsgemäße Funktionsweise der Website erforderlich. Dazu gehören auch Cookies, die es erlauben, ein persönliches Benutzerkonto zu erstellen, sich einzuloggen, Inhalte in einer voreingestellten Sprache darzustellen, zu erkennen, aus welchem Land sich der Benutzer verbindet (und sich diese Einstellungen für zukünftige Besuche zu merken) und Bestellungen zu verwalten.   Diese Cookies sind sehr wichtig für das reibungslose Funktionieren unserer Website. Ihre Deaktivierung kann die Bedienung und die Navigation erheblich beeinträchtigen.

In diese Kategorie fallen auch analytische Cookies, die es mit Hilfe anderer Systeme ermöglichen, eine statistische Analyse der Seitennavigation der Benutzer für ein besseres Verständnis der Nutzung unserer Website zu erstellen. Dazu gehören z.B. Cookies, welche die Gesamtanzahl der Klicks auf einer bestimmten Seite des Webportals und die Anzahl der besuchten Seiten erfassen. Diese Analysen basieren auf anonym gesammelten Daten und erfüllen einen rein statistischen Zweck. Sie sind für das reibungslose Funktionieren der Seite unerlässlich. Da sie auf anonyme Art und Weise verwendet werden, stehen sie nicht in Konflikt mit den Interessen der Inhaber der jeweiligen Daten.

 

NICHT-TECHNISCHE COOKIES

Zu dieser Kategorie gehören folgende Arten von Cookies:

Funktionelle Cookies bei Aufrufen der Website: Sie ermöglichen es Dolceterra Italienische Spezialitäten, die Benutzung der Seite zu erleichtern und zu verbessern. Mit ihnen kann der Benutzer bei jedem Zugriff auf die Seite wiedererkannt werden (sofern der Benutzer die Funktion: „Benutzer für nächsten Seitenbesuch merken“ aktiviert hat). So ist es nicht mehr erforderlich, bei jeder neuen Sitzung alle notwendigen Daten erneut einzugeben. Zusätzlich bleiben nicht abgeschlossene Bestellungen aus vergangenen Sitzungen (für einen festgelegten Zeitraum) im Warenkorb.  Diese Cookies sind für die reibungslose Navigation auf der Website nicht unbedingt notwendig, erleichtern und beschleunigen jedoch die Bedienung.

Cookies von Drittanbietern für Marketing/Retargeting: Das sind Cookies von Drittanbietern, die das Sammeln von Benutzerinformationen erlauben, um dem Benutzer gezieltere und/oder individuelle Werbeaussendungen zu übermitteln.  Dazu zählen Cookies für die Darstellung von Werbebannern von Drittanbietern oder Bannern mit ausgewählten oder kürzlich vom Benutzer angesehenen sowie vergleichbaren oder ähnlichen Produkten. Diese Cookies erfordern nicht unbedingt die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten und können deaktiviert werden, ohne dass die Seitennavigation dadurch beeinträchtigt wird. Durch ihre Deaktivierung können auf der Website allerdings auch für den Benutzer uninteressante Werbemitteilungen dargestellt werden.

 

Wie können Cookies deaktiviert werden?

In der Fußzeile befindet sich ein Menüpunkt mit dem Titel „Cookie-Einstellungen“. Hier können Einstellungen zur Verwendung von Cookies, inklusive deren Aktivierung oder Deaktivierung, vorgenommen werden. Hier werden die verwendeten Cookies genauer beschrieben.

 

Ganz allgemein kann man auf fast allen Rechnern die Browser-Einstellungen so konfigurieren, dass der Benutzer jedes Mal darauf hingewiesen wird, wenn ein Cookie gesendet wird. Es ist auch möglich, Cookies gänzlich zu deaktivieren. Das gänzliche Deaktivieren kann allerdings viele Funktionen einschränken oder die einwandfreie Navigation und Darstellung von Inhalten auf der Seite oder anderen Websites verhindern.

 

 

SPEICHERSTANDORTORT, ART DER DATENVERARBEITUNG UND ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN AN ANDERE DRITTE

 

Die Datenverarbeitung erfolgt in der Regel im Hauptsitz von Dolceterra Italienische Spezialitäten S.r.l.

 

Personenbezogene Daten werden von Dolceterra Italienische Spezialitäten und/oder von sorgfältig ausgewählten Dritten zuverlässig und kompetent verwaltet.

In jedem anderen Fall, außer wenn gesetzlich vorgeschrieben, werden personenbezogene Daten nicht an Dritte übertragen oder weitergegeben.

 

Personenbezogene Daten werden unter strenger Berücksichtigung der Richtlinien des Gesetzesdekrets erfasst und werden vorwiegend mit Hilfe von automatisierte EDV-Systemen verarbeitet. Der Zeitraum ist streng begrenzt und gilt nur für die Zeit, die benötigt wird, um den Zweck der Datenerfassung zu erfüllen. Es werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen beachtet, um einem Datenverlust, unrechtmäßiger oder fälschlicher Verwendung sowie dem Zugang Unbefugter vorzubeugen.

 

Dolceterra DE sieht vor, dass die gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht werden, sobald sie ihren Zweck erfüllt haben. Ausnahmen gelten nur für gesetzlich vorgeschriebene Archivierung oder für den Fall, dass ein Benutzer einer langfristigen Speicherung der Daten oder deren Archivierung zugestimmt hat.

 

 

RECHTE DER BETROFFENEN

 

Die Personen, auf die sich die persönlichen Daten beziehen, sind, auch wenn sie noch nicht registriert sind (gemäß Art. 7 Rechtsdekret 196/2003), jederzeit berechtigt, über die Existenz dieser personenbezogenen Daten auf verständliche Weise informiert zu werden.

 

Jeder Benutzer hat das Recht, von Dolceterra DE über folgende Umstände genau informiert zu werden:  (i) Ursprung der personenbezogenen Daten; (ii) Zweck und Bedingungen der Datenverarbeitung; (iii) Art und Weise der elektronischen Datenverarbeitung; (iv) Personendaten des Inhabers und der designierten Verantwortlichen für die Verarbeitung; (v) Personenbezogene Daten der Personen und Personenkategorien, welche als Dritte mit der Verarbeitung beauftragt werden.

 

Darüber hinaus hat jeder Benutzer das Recht, von Dolceterra DE über die Aktualisierung, Berichtigung oder Ergänzung der eigenen Daten informiert zu werden. Das gilt ebenfalls für die Löschung derselben im Falle illegitimer Datenverarbeitung und/oder andere gesetzlich vorgesehene Fälle sowie eine eventuelle Sperre von Daten, welche ungesetzmäßig verarbeitet wurden.

 

Schließlich hat jeder Benutzer das Recht, sich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersetzen, obgleich diese aus legitimen Gründen oder für Werbezwecke, Direktverkauf oder für Marktforschungsaktivitäten verwendet werden sollen.

 

Forderungen in Bezug auf oben genannte Fälle sollen schriftlich per Einschreiben oder mittels E-Mail an den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung geschickt werden, welcher im folgenden Abschnitt angegeben ist.

 

INHABER UND VERANTWORTLICHER DER DATENVERARBEITUNG

 

Inhaber der Datenverarbeitung ist Dolceterra Italienische Spezialitäten S.r.l. mit Rechtssitz in Verona (VR), 37066, Steuernummer/ USt.Nr.: 03353300773.

Eine Auflistung der Verantwortlichen für die Datenverarbeitung (falls ernannt) liegt am oben angegeben Rechtssitz von Dolceterra DE auf.

 

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG --- OBLIGATORISCHE ODER FAKULTATIVE NATUR DER DATENVERÖFFENTLICHUNG UND FOLGEN EINER EVENTUELLEN VERWEIGERUNG

 

Die Daten werden ausschließlich für jene Zwecke verarbeitet, für die sie erfasst werden. Diese werden nachfolgend aufgeführt. Dolceterra Italienische Spezialitäten verwendet erfasste personenbezogene Daten hauptsächlich für:

Abwicklung von Bestellungen und damit verbundenen Aktivitäten (z.B.: Übermittlung vom Bestellstatus an den Kunden, Antwort auf Informationsanfragen, Zahlungsabwicklung usw.);

Verwaltung der Benutzerkontos von auf der Website registrierten Kunden zur Bereitstellung damit verbundener Dienstleistungen;

Erlaubnis zur Nutzung von Zusatzdiensten wie das Erhalten von Newsletters über Sonderangebote, zu anderen Informationszwecken oder zur Durchführung von statistischen und/oder Marktforschungsaktivitäten.

 

Für alle hier genannten Zwecke kann Dolceterra DE Drittanbieter beauftragen, welche ausschließlich jene Daten bereitgestellt bekommen, die sie zur Abwicklung eines Auftrages benötigen.

 

Die Übermittlung der Daten zu den unter Punkt 1 und 2 aufgeführten Zwecken, sofern sie für die Abwicklung eines Verkaufs, der Lieferung von über die Website erworbenen Produkten und Dienstleistungen oder für die Registrierung auf der Website erforderlich sind, ist obligatorisch.

 

Wird die Verarbeitung dieser erforderlichen Daten abgelehnt, ist die Durchführung von Leistungen, die sich auf den Erwerb von Gütern oder Dienstleistungen beziehen, sowie die Registrierung auf der Website nicht möglich.

 

Die Übermittlung der Daten zu dem unter Punkt 3 aufgeführten Zweck (Newsletter mit Sonderangeboten, Informationen oder zu Marktforschungszwecken) ist fakultativ. Wird die Verarbeitung dieser erforderlichen Daten abgelehnt, ist die Abwicklung von vertraglichen Rechtsgeschäften mit Dolceterra DE, einschließlich der unter den Punkten 1 und 2 angeführten Leistungen, dennoch möglich. Es kann allerdings vorkommen, dass der Benutzer dafür keine Informationen über Angebote und/oder Sonderaktionen sowie andere Werbemitteilungen und/oder individuelle Angebote erhält. Falls der Benutzer durch Ankreuzen des Feldes „Newsletter abonnieren“ seine Zustimmung gegeben hat, kann Dolceterra DE innerhalb des gesetzlichen Rahmens Werbemitteilungen oder Angebote an alle vom Benutzer angegebenen Adressen senden. Der Benutzer ist jederzeit berechtigt, diese Entscheidung für alle oder nur einzelne von ihm angegebene Adressen rückgängig zu machen (opt-out). 

 

***

 

In Bezug auf die Punkte 1 und 2 im Absatz „Zweck der Datenverarbeitung“

√    stimme ich der Verarbeitung dieser auf meine Person bezogenen Daten zu (die Zustimmung ist erforderlich, damit der Benutzer die von ihm beanspruchten Leistungen erhalten kann).